Basisseminar (WSF-polw-2): Das politische System Deutschlands (Gruppe 5): Das Verfassungsgericht und die Justiz als politischer Akteur

Inhalt

Dieses Seminar wird sich mit der Frage beschäftigen in wie weit die Justiz und insbesondere das Bundesverfassungsgericht als politischer Akteur in Deutschland tätig sind. Als erstes wird hierfür die Entwicklung des Justizsystems in Deutschland und die Einordnung der Justiz in die verfassungsmäßige Ordnung in Deutschland untersucht werden. Der Schwerpunkt wird danach auf einer Analyse des politischen Einflusses des Bundesverfassungsgerichts und der Justiz liegen. Dies Erfolgt über die Analyse von Entscheidungen (Urteile, Stellungnahmen, etc.) zu verschiedenen Themenbereichen. Ein detaillierter Themenplan sowie die Veranstaltungsliste werden zeitnah zum Beginn der Veranstaltung bei OLAT veröffentlicht.

Termine

Organisatorisches

Die Anmeldung zu dem Seminar erfolgt online über OLAT, die zentrale Lernplattform der CAU Kiel (https://www.uni-kiel.de/lms/dmz/). Die Anmeldung beginnt am 1.3.14 und endet am 31.03.14. Weitere Informationen zum Anmeldungsprozess finden sich auf der Webseite des Instituts für Sozialwissenschaften/Bereich Politik (www.politik.uni-kiel.de).